2. Juni 2013

Auf Regen folgt....noch mehr Regen?! (und ein Giveaway!)

Hallo ihr Lieben! Jetzt ist es momentan trocken, aber die grauen Wolken am Himmel verheißen nichts Gutes!  Im Radio hört man nur noch von Überschwemmungen und Wetterwarnungen; ich hoffe, das hat bald mal ein Ende!

Was ist das Beste, was man bei so einem Wetter tun kann: Sich zu Hause unter eine warme Decke kuscheln und dabei einen wärmenden Chai-Latte trinken - oder besser noch: Einen SCHOKO-Chai-Latte!!

Schoko-Chai Latte


Für einen Latte:
250-300ml Wasser
1 TL "Schoko-Chai"-YOGI Tea
150ml Hafer- oder Sojamilch
1-3 TL Agavendicksaft
Zimt


  • Den losen Chai-Tee in einen Teefilter geben. Das Wasser in einem kleinen Topf zum kochen bringen, und den Teefilter für 10-15 Minuten in das köchelnde Wasser geben. Mit einer Prise Zimt und etwas Agavendicksaft verfeinern.
  • Die Milch etwas erwärmen; dann mit einem Milchaufschäumer aufschäumen und auf den Tee gießen. TIPP: Ich selber habe (noch) keinen Milchaufschäumer, aber ich habe festgestellt, dass es mit einem Pürrierstab auch funktioniert!





- GIVEAWAY -

Und damit ihr euch dieses leckere Getränk machen könnt, verlose ich 1 Packung "Schoko-Chai" von Yogi Tea! Wenn ihr diesen tollen Tee gewinnen wollt, hinterlasst mir einfach bis zum 9.06.2013 einen Kommentar und erzählt mir, was eure liebste Teesorte ist!
Der Gewinner wird zufällig gewählt und hat dann drei Tage Zeit sich bei mir per Email zu melden. Ansonsten wird ein neuer Gewinner ernannt.

Viel Glück!


Ich wünsche euch allen noch ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Mein liebster Tee ist der Schoko-Yogi-Tee, ohne Chai. *o*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, den kenne ich gar nicht! Werde ich mal Ausschau nach halten;)

      Löschen
  2. Huhu!

    den würde ich wirklich gern mal probieren...
    Mein liebster warmer Tee ist "Grüner Tee Feige" und in kalt: Apfel-Holunder

    Grüßle, Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kombi Grüner Tee-Feige gefällt mir. Gibt es da eine bestimmte Marke, die du empfehlen kannst?
      lg

      Löschen
  3. Hi! Der Chai sieht so gut aus und hat mich hergelockt... und dann finde ich auch noch ein give away. Super:) Ich mag Vanille-Roiboos und habe deswegen auch mal Schoko-Roiboos probiert, der war dann unlecker. Aber Chai ist sowieso göttlich und da würd ich mich doch glatt über den Schoko-Chai freuen:)

    AntwortenLöschen
  4. Ich trinke am Liebsten grünen Tee oder Earl Grey mit einem Schuss frischer Zitrone :-)

    AntwortenLöschen
  5. Ohje, das ist schwer ;) Spontan würde ich sagen Birne-Holunderbeere von Aldi Süd, aber mein neues Eistee Zitrone von TeeGschwendner ist auch riiiichtig lecker eisgekühlt!!
    Schoko Chai hört sich echt interessant an, hab bisher nur beides getrennt getrunken.
    Ich schäuem Milch übrigens auch mit dem Pürierstab auf; erschien mir einfahch logisch und hat zum Glück geklappt ;) Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mir vor kurzem einen richtigen Milchaufschäumer besorgt! Gibt einen etwas schaumigeren Schaum:D

      Löschen
  6. Ich mag schlicht und einfach den Minztee mit Zitrone von Teekanne am Liebsten ;)

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe Brennnesseltee mit Zitronengras :)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    nach längerer Abstinenz melde ich mich auch mal wieder!

    Eine Freundin die ich über's Wochenende in Chemnitz besucht habe, hat bei mir das Interesse am Chai-Latte geweckt, auch wenn's nur Instant Pulver war.

    Jetzt wollte ich mal schauen, ob ich aus einem Darjeeling und mit einer eigenen "masala" (das ist doch die indische Bezeichnung für eine Gewürzmischung?) etwas hinbekomme, was man durchziehen lassen kann, denn ich greife ungerne auf "Industrieschrott" zurück!

    Zimt, Vanille, vielleicht noch eine winzige Note Nelke oder was mit Anis...? Ich werde mal rumprobieren.

    Ich hoffe in Jena sauft ihr nicht so ab, wie einige Straßenzüge in Chemnitz oder anderswo in Deutschland!

    MfG.

    Chris

    PS: Ich zupf gerne mal ein paar Minzblätter ab(auch Schoko-Minze) und übergieße sie dann in einer Tasse mit heißem Wasser ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Chris,
      genau, Masala ist eine indische Gewürzmischung. Also für eine Chai-Gewürzmischung brauchst du nach Angaben der Tee-Packung Zimt, Kardamom, Ingwer, Nelken und schwarzen Pfeffer. Anis und Vanille eher weniger.

      Bei meiner (indischen) Gastfamilie haben wir immer Wasser in einem Topf angesetzt und schwarzen Tee (Beutel) darin mit etwas frischem Ingwer, schwarzen Pfeffer und Kardamom gekocht. Zum Schluss noch Milch und etwas Zucker dazu gegeben - das war wirklich guter Chai!

      Löschen
  9. Ich trinke am liebsten Türkischer Apfel. Den kann man nämlich warm und kalt trinken :-)

    AntwortenLöschen
  10. Sind die YogiTea-Sorten nicht klasse?! Bisher hat mir jede, die ich probiert habe, geschmeckt. Am liebsten mag ich aber den "Sweet Chili"-Tee - kennst Du den schon?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den kenne ich noch nicht, aber die Sorte klingt echt interessant! Wenn Yogi Tee nicht so teuer wäre, hätte ich bestimmt mehrere Sorten im Küchenregal stehen;)
      lg

      Löschen
  11. Ich mag am liebsten Grünen Tee :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...