27. April 2014

Zu spät...

Hallo ihr Lieben!
Ich habe ihn verpasst - den Vegan Wednesday! Da hatte ich mal wieder ein langes Wochenende und bin nicht dazu gekommen einen Post zu schreiben. Bis auf heute hatten wir die letzten Tage jedoch so gutes Wetter und das musste ich mal wieder ausnutzen. Am Freitag waren Bella und ich bestimmt 3/4 des Tages draußen. Wir haben hinterm Gebäude auf der Wiese gespielt - zusammen mit dem Hund unserer Hausmeisterin und noch einem Hund aus dem Haus. Das klappt mittlerweile super ohne Leine. Überhaupt macht Bella sich wirklich gut. Sie zieht nicht mehr so viel beim Laufen wie am Anfang und läuft auch Streckenweise bei Fuß. Auf Handzeichen reagiert sie auch - wenn es dann mitten im Spiel aber heißt "Komm" stellt sie sich stur, das müssen wir noch etwas üben.

Gestern Abend war eine kleine Grillparty angesagt. Da habe ich spontan noch vegane Blätterteigschnecken gemacht, die wirklich gut angekommen sind und am Ende alle weg waren. 


Bella hat fast die ganze Zeit neben dem Grill gesessen - da viel ab und zu auch mal etwas runter....

Nach dem Grillen ging es noch zum Geburtstag von einer Freundin. Sie hat extra Salat gemacht und einen Teil der Pizza ohne Käse gebacken und die war wirklich gut. Zum Glück habe ich beim Grillen nicht so viel gegessen, so dass ich noch ein großes Stück Pizza genießen konnte.

Heute war leider ein regnerischer Tag. Heute mittag haben wir uns aufgemacht eine große Runde zu laufen, doch daraus wurde nichts: Nach 20 Minuten mussten wir umkehren, als es plötzlich anfing zu schütten. Bella scheint auch kein Fan von Regen zu sein. Wir kamen jedenfalls pitschnass zu Hause an und haben uns einen gemütlichen Nachmittag gemacht. Die lange Runde haben wir gerade noch nachgeholt, naja, immerhin waren wir eine Stunde unterwegs. Ich hoffe mal, das Wetter bessert sich ab morgen wieder.

So, nun folgen noch ein paar Fotos der letzten Tage/Wochen. Ich wünsche euch noch einen schönen Abend! Ich werde mich noch ein wenig auf den morgigen Tag vorbereiten und dann kuschel ich mich in mein Bett und lese - der TV hat mal wieder nichts gescheites zu bieten.

Liebe Grüße!


Pasta aus dem Ofen. War leider nur ok - da muss ich wohl noch einmal ran.
Waffeln! Das Rezept ist so einfach - und sie sind nur mit Rosinen gesüßt!
Das Rezept kommt bald.
Smoothie für die Uni
Ich habe Grapefruits wieder für mich entdeckt. Mh!
Ein schnell zusammengewürfeltes Mittagessen: Marokkanische
Couscous-Pfanne (Fertigpackung) und etwas Salat
Nachmittagssnack: Apfel mit selbstgemachter
Erdnussbutter
Ein richtig leckeres Sandwich - dazu folgt auch noch ein Rezept!
Kichererbsensalat - hier wird es ebenfalls ein Rezept zu geben.
Kochbananenpommes mit einer Tomatencreme. Das war mein erstes Mal
Kochbanane - hat mich jedoch nicht umgehauen.
Sandwich mit Gemüse und Bärlauchpesto - super lecker - dazu Kürbissuppe.
Spinat-Artischocken-Dip aus Happy Herbivore - Light & Lean
Smoothie mit Chia-Donuts aus dem Oh She Glows Cookbook
- sehr zu empfehlen!
Quinoa mit einer Weißkohl-Pfanne
...und zum Schluss die süße Bella!

Kommentare:

  1. Oh man, sieht das alles lecker aus! Ich freue mich schon auf die Rezepte!!! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ich gebe mir Mühe alle in den nächsten paar Tagen zu posten;)

      Löschen
  2. Habe vor ein paar Tagen deinen wunderbaren Blog entdeckt und bin begeistert von deinen super Rezepten und tollen Bildern! :)
    Wo gibt es denn die Marokkanische Couscous-Pfanne zu kaufen? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh danke Lena, das hast du wirklich nett gesagt! Ich muss dich leider entäuschen: Die Couscous-Pfanne kommt glaube ich aus England - die war in einem "Foodie Pen Pals"-Paket drin.
      Ich habe aber gerade mal im Internet gestöbert und dieses Rezept hier gefunden, was den Zutaten auf der Fertigpackung sehr ähnelt: http://vegan50plus.wordpress.com/2013/02/15/marokkanisches-kichererbsengemuse-auf-couscous/

      Liebe Grüße!

      Löschen
    2. Das erschwert die Sache natürlich ein wenig ;D Aber vielen Dank für das tolle Ersatz-Rezept, werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren!
      Liebe Grüße zurück! :)

      Löschen
  3. Vegane Waffeln! Oh, das Rezept musst du posten! Ich hab schon öfters vegane Waffeln versucht zu backen, aber irgendwie haben die so stark am Waffeleisen geklebt, dass ich fast einen Wutausbruch gehabt hätte. ;)

    Die truefruits-fläschen bewahre ich auch immer auf und pack da meinen Matcha-Latte für die Arbeit rein. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaja, das mit dem Klebe-Problem kenne ich nur zu gut! Bei diesen hat es wirklich wunderbar geklappt, obwohl der Teig nicht mal Fett/Öl enthielt.

      Das mit dem Matcha-Latte ist eine gute Idee! Aber ich glaube so viel trinke ich dann auch wieder nicht :)

      Löschen
  4. Wow, ich finde deine Gerichte sehen immer aus wie aus einem total modernen gesunden Kochbuch ;) Auf das Waffelrezept freue ich mich auch schon sehr! LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh danke, das ist wirklich lieb von dir:)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...