2. Mai 2014

Vegan Wednesday #88

Hallo ihr Lieben,
nachdem ich gestern das Rezept für leckere Banana Bread-Müsliriegel gepostet habe, gibt es nun noch pünktlich meinen Vegan Wednesday. Alle Beiträge werden diesmal bei Cookies&Style gesammelt.

FRÜHSTÜCK
Mein Mittwoch begann mit einem grünen Smoothie aus Banane, Erdbeere, selbstgemachter Hanfmilch, etwas (zu wenig) Kakao, Spirulina Pulver und Spinat. Dazu gab es Vollkornbrot mit Avocado und Kala Namak.

Zwischendurch habe ich einen Apfel und 6 frische Datteln verputzt.

MITTAGESSEN
Mittags gab es eine große Portion Quinoa mit iglo Gartengemüse-Mischung und Hefeflocken. Da ich vergessen habe ein Foto zu schießen gab es dasselbe am nächsten Abend wieder - mit Dessert.

Zwischendurch habe ich an Mandeln geknabbert.

ABENDESSEN

Ein grüner Salat und gedünsteter Spargel mit Zironensaft. Dazu gab es selbstgemachten Seitan. Ich fand ihn sogar besser als gekauften - es wird sicher bald ein Rezept folgen.

Mein Hund braucht Aufmerksamkeit! Einen schönen Start ins Wochenende!


Kommentare:

  1. Spargel - meine neue große Liebe. Am liebsten mag ich den im Ofen geröstet. Hatte man mir auf Twitter empfohlen und ich liebe es. <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, aus dem Ofen finde ich Spargel besonders toll - mit Zitronen-Scheiben belegt! Aber manchmal bin ich einfach zu faul den Ofen extra dafür anzuschmeißen;)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...