1. September 2014

Vegan Month of Food: Fun Food Facts

Hallo ihr Lieben,
ich bin wieder im Lande! Ich habe eindeutig noch Schlaf nachzuholen, aber durch den Jetlag bin ich morgens schon um 4 Uhr hellwach. Auch wenn Thailand echt toll war und ich gerne noch etwas bei meiner ehemaligen Gastfamilie geblieben wäre, ist es schön wieder daheim zu sein! 


Heute ist der 1. September und damit hat der "Vegan Month of Food" begonnen. Ich bin mal wieder völlig unvorbereitet an die Sache herangegangen und habe nicht mal ein Rezept für euch. Wie wär es denn stattdessen mit ein paar "Fun Food Facts":

  • Erdnüsse gehören wie Bohnen und Linsen zu den Hülsenfrüchten
  • der größte je gezüchtete Kürbis war 2032 Pfund schwer
  • Erdbeeren sind botanisch gesehen Sammelnussfrüchte
  • während bei der Kartoffel die eigentliche Knolle aus einem verdickten Stengelspross entsteht, ist die Süßkartoffelknolle eine verdickte Wurzel
  • die Azteken verwendeten Kakaobohnen als Währung
  • Kokoswasser hat dieselbe Elektrolytzusammensetzung wie unser Blutplasma
  • der Dosenöffner wurde erst 48 Jahre nachdem die erste Konservendose verkauft wurde erfunden
  • eine Dose Cola Light schwimmt - eine reguläre Dose Cola hingegen sinkt
  • Bananen, Paprika, Wassermelonen, Auberginen und Avocados sind botanisch gesehen Beeren
  • den Juckreiz von Mückenstichen kann man lindern, indem man den Stich mit den Inneren einer Bananenschale einreibt
  • Jabuticaba oder Baumstammkirschen wachsen an den Stämmen von Sträuchern
  • die Pfirsich war die erste Frucht, die auf dem Mond gegessen wurde
  • Weintrauben explodieren, wenn man sie in der Mikrowelle erwärmt
  • Lachanophobie ist die Angst vor Gemüse
  • in Griechenland wird weltweit das meiste Gemüse verzehrt
  • der Anteil an Antioxidantien in frischem Oregano ist höher als der in Heidelbeeren
  • Muskatnuss ist extrem toxisch, wenn man es intravenös injiziert

Und, was hat euch am meisten überrascht? Dass Kokoswasser dieselbe Elektrolytzusammensetzung hat wie Blutplasma fand ich sehr  spannend. Und nun werde ich testen, ob das mit den Weintrauben in der Mikrowelle stimmt....

Bis zum nächsten Post!

Liebe Grüße!

Kommentare:

  1. Mich haben die Dosen überrascht :) Haben die etwa 48 Jahre lang nur ein Messer dafür benutzt?

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das mit dem Dosenöffner ist ja lustig und das eine Banane auch zu den Beeren gehört habe ich nicht gewusst...=)
    LIebe Grüsse,
    Krisi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...